Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blockchain Monday: Blockchain und Datenschutz – unvereinbar oder eine ideale Kombination?

24. Februar @ 19:00 - 20:00

- kostenlos

Die Blockchain ist im Grundsatz eine Technologie, die die Privatsphäre auch schützen kann (“privacy by blockchain design”). Und doch: Das europäische Datenschutzrecht (DSGVO) und die Blockchain stehen scheinbar in einem Spannungsverhältnis, wenn das Recht Betroffenen beispielsweise das “Recht auf Löschung” von personenbezogenen Daten einräumt – anderseits die Blockchain nicht vergisst. Und wer ist bei einer Blockchain überhaupt verantwortlich für den Schutz personenbezogener Daten – alle Nodes? Alle Nutzer? Der Vortrag beleuchtet die wichtigen Fragen: Stellt die DSGVO eine unüberwindbare Hürde für die Blockchain in Europa dar? Oder gibt es Lösungen – und wie ist der Stand der Diskussion auf europäischer und deutscher Ebene? Privatsphäre und Blockchain – kann das funktionieren?

Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um eine Anmeldung per Meetup:
https://www.meetup.com/de-DE/Hanseatic-Blockchain-Institute/events/268772359/

Referent

Dennis Hillemann ist Partner der KPMG Law und Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Er ist Gründer des weltweiten “The Blockchain Lawyers Network” und Gastgeber des Podcasts “The Blockchain Lawyer”. Als Experte arbeitet er an den Themen Blockchain und Datenschutz beim Deutschen Institut für Normierung e.V. (DIN) und nahm an dem Round Table der Bundesregierung zum Thema “Blockchain und Datenschutz” Ende Januar 2020 teil.

Über den Blockchain Monday

Die Blockchain-Technologie wird unsere Wirtschaft und Gesellschaft in den nächsten Jahren nachhaltig verändern. Sie wollen wissen wie? Sie wollen wissen, was das mit Ihrer Branche zu tun hat und wie Sie umgehen sollen?

In unserer Veranstaltungsreihe “Blockchain Monday” beleuchten wir zusammen mit Experten und Referenten aus den jeweiligen Fachgebieten, welche Chancen und Risiken die Technologie in Bezug auf eine spezifische Branche oder einen bestimmten Bereich unserer Gesellschaft bringt.

Die Veranstaltungen richten sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger, Geschäftsleute sowie Menschen die in Politik und Zivilgesellschaft Verantwortung übernehmen. Auch für Experten bietet sich die Gelegenheit, neue Aspekte der Blockchain kennenzulernen, Ideen auszutauschen und sich themenspezifisch zu vernetzen.

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
19:00 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.meetup.com/de-DE/Hanseatic-Blockchain-Institute/events/268772359/?isFirstPublish=true

Veranstalter

Hanseatic Blockchain Institute
E-Mail:
info@blockchaininstitute.eu
Website:
https://blockchaininstitute.eu/

Veranstaltungsort

Blockchance Campus
Versmannstr. 4
Hamburg, 20457 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://blockchance.eu/campus/

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
19:00 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.meetup.com/de-DE/Hanseatic-Blockchain-Institute/events/268772359/?isFirstPublish=true

Veranstalter

Hanseatic Blockchain Institute
E-Mail:
info@blockchaininstitute.eu
Website:
https://blockchaininstitute.eu/

Veranstaltungsort

Blockchance Campus
Versmannstr. 4
Hamburg, 20457 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://blockchance.eu/campus/